Teilnahmebedingungen

Gewinnspiel Teilnahmebedingungen:
Einfach das ausgefüllte Teilnahmeformular absenden und wer weiß, vielleicht bist du schon bald unter den 3 Glücklichen, die im Romantik Hotel Böld in Oberammergau Urlaub machen dürfen und dazu noch zwei weitere attraktive Gewinne erhalten.

Die Teilnahme ist kostenlos. Mit der Teilnahme werden die vorliegenden Teilnahmebedingungen akzeptiert.

Teilnahmeberechtigung:
Zur Teilnahme an diesem Gewinnspiel sind alle natürlichen Personen berechtigt, die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind und ihre Meldeanschrift in Deutschland haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der Fa. STADLER Motorradbekleidung und deren Angehörige, sowie alle anderen Personen, die mit der Organisation des Gewinnspiels zu tun haben. Es ist pro „Teilnehmer“ nur eine Teilnahme möglich; die wiederholte Teilnahme derselben Person auch unter anderem Namen im Gewinnspielzeitraum kann je nach Ermessen des Veranstalters zum Ausschluss führen.

Gewinnspielzeitraum:
Das Gewinnspiel beginnt am 22. Januar 2018 und endet am 30. September 2018. Spätere Einsendungen werden nicht mehr berücksichtigt.

Gewinnspielteilnahme:
Das Teilnahmeformular auf dieser Seite ausfüllen und absenden genügt. Jeder Teilnehmer wird erfasst und hat bis zum Ende des Gewinnspielzeitraumes die Chance gezogen zu werden.

Gewinne, Gewinnziehungen, Gewinnausschüttung und Auslosung:
Es gibt drei Gewinnziehungen. Zu jeder Gewinnziehung werden jeweils drei Gewinne vergeben.

Gewinne:

  • Eine Woche im Romantik Hotel Böld in Oberammergau für 2 Personen, Übernachtung im Doppelzimmer und Frühstück.
  • Eine STADLER Motorradjacke Bend GTX in der passenden Größe des Gewinners.
  • Ein Navigationsgerät TomTom Rider 450
    Lieferumfang TomTom Rider 450 (4,3"):
    • Motorradhalterung
    • RAM-Halterungsset
    • USB-Kabel
    • Stromkabel
    • Produktinformation

Gewinnziehungen:

Ziehung A: 31. März 2018

Der Gewinn wird unter allen bis zum 31. März 2018 eingehenden Teilnehmern verlost.

Ziehung B: 30. Juni 2018

Der Gewinn wird unter allen bis zum 30. Juni 2018 eingehenden Teilnehmern verlost.

Ziehung C: 30. September 2018

Der Gewinn wird unter allen bis zum 30. September 2018 eingehenden Teilnehmern verlost.

Der Gewinn ist nicht übertragbar. Die Gewinne können nicht in bar ausgezahlt werden.

Die Preise sind nicht übertragbar. Die Gewinnerin bzw. der Gewinner akzeptiert notwendige Änderungen des Gewinns, die durch andere außerhalb des Einflussbereichs der am Gewinnspiel beteiligten Firmen liegenden Faktoren bedingt sind.

Gewinnausschüttung:
Dem Gewinner wird in Abstimmung mit STADLER Motorradbekleidung sowohl das Navigationsgerät TomTom Rider 450, sowie die Motorradjacke Bend GTX in seiner gewünschten Größe zugestellt oder in Absprache persönlich übergeben.

Die Inanspruchnahme des einwöchigen Hotelaufenthalts hat eine Gültigkeit von drei Jahren und kann in Abstimmung mit dem Hotel Böld flexibel terminiert werden.

Gewinnerbenachrichtigung und Mitwirkungspflicht des Gewinners:
Die Gewinnbenachrichtigung findet nur unter den Teilnehmern statt, die die hier beschriebenen Voraussetzungen erfüllt haben und die geforderten Angaben im Teilnahmeformular vollständig, verständlich und richtig ausgefüllt haben, insbesondere Mitteilung von Anrede, Vor- und Nachname und E-Mail-Adresse.

Die Gewinner werden anschließend auf der Internetseite von STADLER Motorradbekleidung bekannt gegeben und innerhalb von 1 Woche benachrichtigt. Mit dieser Art der Bekanntgabe erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich einverstanden. Auf der Internetseite bekannt gegeben werden nur Name und Vorname des Gewinners, keine weiteren personenbezogenen Daten.

Erfolgt keine Rückmeldung und Bestätigung der Annahme des Gewinns durch den Gewinner innerhalb einer weiteren Woche ab E-Mail-Benachrichtigung und im Falle einer unzustellbaren  Benachrichtigung sind wir berechtigt, ohne weitere Nachforschungen anzustellen,  stattdessen einen anderen Gewinner auszuwählen.

Eine Barauszahlung oder Tausch der Gewinne ist nicht möglich. Die Preise sind nicht übertragbar. Die Gewinnerin bzw. der Gewinner akzeptiert notwendige Änderungen des Gewinns, die durch andere außerhalb des Einflussbereichs der am Gewinnspiel beteiligten Firmen liegenden Faktoren bedingt sind.

Ausschluss von der Teilnahme:
Jeder Versuch das Gewinnspiel zu manipulieren, führt automatisch zum Ausschluss von der Teilnahme, ebenso kann dann ein Gewinn nachträglich aberkannt werden.

Haftungsbeschränkungen:
Obwohl STADLER Motorradbekleidung darum bemüht ist, die Richtigkeit alle das Gewinnspiel betreffenden Informationen sicherzustellen, übernimmt STADLER Motorradbekleidung keine Haftung für Probleme, technische Störungen oder Ausfälle im Zusammenhang mit Kommunikationsnetzwerken, Online-Systemen oder Computer-Hardware oder Software, die die Durchführung des Gewinnspiels oder den Betrieb der Website durch STADLER Motorradbekleidung beeinträchtigen können. STADLER Motorradbekleidung übernimmt keine Haftung für Sach- oder Rechtsmängel der zu erlangenden Gewinne.

Jegliche Schadenersatzverpflichtung des Veranstalters und ihrer Organe, Angestellten und Erfüllungsgehilfen aus oder im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist, soweit gesetzlich zulässig, auf Fälle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beschränkt. Eine Haftung für das Bestehen der technischen Voraussetzungen der rechtzeitigen Teilnahme am Gewinnspiel (ständiger Zugang der Internetseiten, auf denen die Teilnahme möglich ist) ist vollständig ausgeschlossen.

Die Inanspruchnahme des Gewinns, die Durchführung der Reise und der Hotelaufenthalt fällt nicht mehr in den Verantwortungsbereich des Veranstalters des Gewinnspiels.

Hinweis zur Datenverarbeitung:
Grundsätzlich unterliegt das Gewinnspiel der allgemeinen Datenschutzerklärung der STADLER GmbH.

Damit die Durchführung dieses Gewinnspiels möglich ist, benötigen wir von dem jeweiligen Teilnehmer dessen personenbezogene Daten, wie z.B. Anrede, Vor- und Nachname und  E-Mail.

Sämtliche personenbezogene Daten, die im Rahmen der Teilnahme an dem Gewinnspiel übermittelt werden, werden ausschließlich zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert, verarbeitet und zur Benachrichtigung des Teilnehmers verwendet.

Jeder Teilnehmer muss sich durch Ankreuzen der entsprechenden Option damit einverstanden erklären.

Eine Benachrichtigung wird ausschließlich zu folgendem Zweck erfolgen:

  1. Der Teilnehmer wird per Mail über den Stand des Gewinnspiels informiert.
  2. Der Gewinner jeder der drei Ziehungen wird über seine erfolgreiche Teilnahme informiert.

    In den Fällen 1) und 2) stimmt der Teilnehmer zu, dass seine Daten von einem von uns zur Durchführung des Gewinnspiels beauftragten Dienstleister gespeichert und verarbeitet werden. Dieser Dienstleister ist:

    FACTS GmbH
    Rollnerstr. 14
    90408 Nürnberg

    Da jeder Teilnehmer am Gewinnspiel die Möglichkeit hat, bis zur letzten Ziehung am 30. September gezogen zu werden, bleiben die Daten aller Teilnehmer bis 6 Wochen über dieses Datum hinaus gespeichert und werden danach gelöscht.

     

    Im Fall 2) werden die Daten des Gewinners an die Ammergauer Alpen GmbH weitergeleitet, die die Koordination zwischen dem Gewinner und dem Hotel Böld vornimmt.

    Die Anschrift ist:

    Ammergauer Alpen GmbH
    Eugen-Papst-Str. 9a
    82487 Oberammergau

  3. Der Teilnehmer, der durch Ankreuzen der entsprechenden Option wünscht, dass ihm Infomaterial über die Ammergauer Alpen Region zugesendet wird, erhält Nachricht von der Ammergauer Alpen GmbH.

    Zu diesem Zweck werden die Daten dieser Teilnehmer weitergeleitet an:

    Ammergauer Alpen GmbH
    Eugen-Papst-Str. 9a
    82487 Oberammergau

    Mit dem Ankreuzen der entsprechenden Option, stimmt der Teilnehmer der Weitergabe seiner Daten an die Ammergauer Alpen GmbH zu.

Schlussbestimmungen:
STADLER Motorradbekleidung behält sich das Recht vor, dieses Gewinnspiel jederzeit ganz oder teilweise zu unterbrechen, zu ändern oder einzustellen, falls STADLER Motorradbekleidung dies angesichts sich ergebender Umstände für notwendig erachtet oder irgendwelche Schwierigkeiten auftreten, die die Integrität des Gewinnspiels gefährden.

Diese Teilnahmebedingungen unterliegen deutschem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrecht. Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich zulässig, Nürnberg.